Total Phase Promira Serial Platform
Ethernet | USB Host Adapter

  • Interface: LAN, USB 2.0
  • OS: Linux, Mac, Win
  • Protocol: A2B, eSPI, I2C, I2S, SPI

Serielle Plattform fur Debugging

Beginnen Sie mit dem Aufbau Ihres eigenen eingebetteten Entwicklungssystems mit der neuesten Promira-Hardware. Integrierte Pegelverschiebung, Hochgeschwindigkeits-USB / Ethernet-Kommunikation und 200 mA unterstützte Leistung. Fügen Sie zusätzliche Optionen hinzu, um die Funktionalität der Plattform wie SPI Level 1, 2 und 3 zu verbessern.

Inbegriffen

  • Promira Serienplattform
  • 34-Pin Grabber Kabel
  • 34-Pin: 10-Pin Header Kabel
  • 34-Pin: 34-Pin Header Kabel
  • USB Kabel

Total Phase Promira Serial Platform
Ethernet | USB Host Adapter

  • Interface: LAN, USB 2.0
  • OS: Linux, Mac, Win
  • Protocol: A2B, eSPI, I2C, I2S, SPI

art : TP500110+I2C1+SPI1
€ 799
ohne MwSt

Mein AutoQuote

Generieren und verfolgen Sie ganz einfach Ihre Angebote. Sie können auch eine Bestellung basierend auf einem aktiven Angebot aufgeben. Auf Ihrer Kontoseite sind sowohl Angebote als auch Bestellungen für Sie organisiert.

Mehr Informationen

Spezifikationen

I2C Master
1 kHz – 3.4 MHz
I2C Slave
1 kHz – 3.4 MHz
SPI Master
31 kHz – 80 MHz
SPI Slave
31 kHz – 20 MHz
eSPI Active Examples Master
66 MHz
eSPI Analysis
66 MHz
1 passive only node for bus monitoring
Yes
1 passive/active node for bus monitoring or active simulation as a master or slave nodeYes
Target Bus Interface
• I2C Master/Slave
• SPI Master/Slave
• eSPI Simulator Examples/Analyzer
• Up to 16 GPIO pins
Host Bus Interface• USB 2.0 Micro B receptacle
• 10/100/1000 Ethernet receptacle
DC Characteristics 
• Target Power: 5 V/3.3 V, 100 mA max
• I/O Power: 0.9 V – 3.45 V, 100 mA max
• I2C/SPI/GPIO Signal: 0.9 V – 3.45 V, 10 mA max
Dimensions (w x d x l)77.5 mm x 29.2 mm x 115.6 mm
Weight153 g
Operating Temperature10°C – 35°C

Produktinformationen

ÜberblickDie Promira Serien Plattform ist das fortschrittlichste Seriengerät aller Zeiten. Diese neue, sehr leistungsstarke Plattform bietet viele Vorteile gegenüber den vorangegangenen Generation von Adaptern an.

Ethernet Verbindungen sind sehr praktisch bei Arbeiten mit Testausrüstungen und ermöglichen ebenfalls eine Fernsteuerung für Ihren Automatisierungsbedarf.

Mit der Fähigkeit eine Gesamtmenge von 200 mA Strom zu erzeugen, ist Promira, mühelos in der Lage Ihr Projekt zu betreiben, Verbindungen zu vereinfachen und Fehler zu beheben.

Die neue Bauform ermöglicht es Applikationen auf die Promira Plattform runter zu laden-aktualisieren Sie ihr Gerät sobald Sie neue Eigenschaften benötigen, dann brauchen Sie auch nie mehr auf die Notfall Lieferung, Mitten im Projekt, zu warten.

Mit der Fähigkeit 200 mA Strom herzustellen, ist es einfach für Promira Ihr Projekt zu betreiben, die Konnektivität zu vereinfachen und Fehler zu beheben.

Die neue Architektur ermöglicht es Anwendungen auf Promira runterzuladen-Ihr Gerät zu aktualisieren, wenn Sie neue Funktionen benötigen und Notfall Lieferungen werden sofort ausgeführt, um Verzögerungen zu verhindern.
Operating Systems
  • Windows
  • Linux
  • Mac OS X (32-bit and 64-bit)
Verfügbare Optionen

I2C Active-Level 1 Anwendung
Die I2C-Programmiergeschwindigkeit ist doppelt so schnell wie beim Aardvark I2C / SPI-Hostadapter. Die mit der I2C Active - Level 1-Anwendung ausgestattete Promira-Plattform unterstützt die I2C-Schnellmodus Plus Spezifikation und bietet Hochgeschwindigkeits-I2C-Programmierung, Hochleistungs-Debugging und hervorragende Emulation für Ihre I2C-Protokollanforderungen an.
I2C Active – Level 2 Anwendung
Die I2C-Programmiergeschwindigkeit für Master und Slave beträgt bis zu 3,4 MHz. Die mit der I2C Active - Level 2-Anwendung ausgestattete Promira-Plattform bietet Unterstützung für die I2C-Hochgeschwindigkeitsmodus-Spezifikation und bietet Hochgeschwindigkeits-I2C-Programmierung, Hochleistungs-Debugging und hervorragende Emulation für Ihre I2C-Protokollanforderungen an.
SPI Active – Level 1 Anwendung
Die SPI-Programmiergeschwindigkeiten sind achtmal höher als beim Aardvark I2C / SPI-Hostadapter. Die mit der SPI Active - Level 1-Anwendung ausgestattete Promira-Plattform unterstützt Taktraten von bis zu 12,5 MHz für Master- und 8 MHz für Slave-Funktionen und bietet schnelle Programmierung, Debugging mit ultrahoher Leistung und überlegene Emulation für Ihre SPI-Protokollanforderungen.
SPI Active – Level 2 Anwendung
Die SPI-Programmiergeschwindigkeiten sind noch schneller als zuvor. Die mit der SPI Active - Level 2-Anwendung ausgestattete Promira-Plattform unterstützt Taktraten von bis zu 40 MHz für Master- und 20 MHz für Slave-Funktionen und bietet schnelle Programmierung, Debugging mit ultrahoher Leistung und überlegene Emulation für Ihr SPI-Protokoll.
SPI Active – Level 3 Anwendung
Die SPI-Programmiergeschwindigkeiten sind noch schneller als zuvor. Die mit der SPI Active - Level 3-Anwendung ausgestattete Promira-Plattform unterstützt Taktraten von bis zu 80 MHz für Master- und 20 MHz für Slave-Funktionen und bietet schnelle Programmierung, Debugging mit ultrahoher Leistung und überlegene Emulation für Ihr SPI-Protokoll an. Die eSPI Active-Beispieldateien zeigen Ihnen an, wie Sie Ihre SPI Active-lizenzierte Promira Serial Platform als Master für das eSPI-Protokoll verwenden können.
eSPI-Analyseanwendung
Sie können die eSPI-Kommunikation überwachen, einschließlich der Überwachung der Kommunikation zwischen einem Master und einem Slave über die Datenleitungen, 5 Kanäle (Peripheriegerät, virtuelles Kabel, OOB, Flash, Independent), 2 Alarmleitungen, 2 Rücksetzleitungen und mehr. Die eSPI Active-Beispieldateien zeigen Ihnen auch, wie Sie Ihre SPI Active-lizenzierte Promira Serial Platform als Master für das eSPI-Protokoll verwenden können.
A2B Bus Monitor
Sie können die A2B-Kommunikation diskret überwachen. Mehrere Ansichten bieten Informationen zu A2B-Busdaten (einschließlich I2C-Daten, GPIO-Daten, Interrupts), Knotentopologie sowie I2S / TDM-Audiodaten und -Konfiguration. Eine Promira-Plattform, die mit der Anwendung A2B Bus Monitor - Level 1 lizenziert ist, ist eine kompakte Lösung, die sich hervorragend für das Prototyping auf dem Tisch und für Feldtests im Fahrzeug eignet.

Zuletzt angesehen